Candy Bar Liste – was brauche ich alles?

Candy Bar selber machen

Die Vorbereitung für eine Candy Bar ist aus meinen Erfahrungen heraus sehr aufwendig.

Natürlich kommt es dabei auch auf die Größe und das gesamte detailreiche Ausmaß der Bar an. Für mich persönlich ist es wichtig, dass das Gesamtbild sehr stimmig ist. Dabei kommt aus auf den Tisch sowohl als auch auf den Hintergrund der Candy Bar an. Leider sind die Räumlichkeiten nicht immer perfekt, sodass zum Beispiel der Wandhintergrund nicht zum Gesamtbild der Bar passt. 

 

Tisch und Hintergrund

Der Hintergrund – wo soll der Tisch stehen? Sehr schön wäre es zum Beispiel vor einem großen Fenster, einer Steinwand oder einfach einer weißen Wand. Auch eine farblich passende Tapete kann etwas hermachen.

Auch habe ich zum Beispiel schon mal weiße dicke Holzstäbe hinter der Bar stehen gehabt. Dies sah wirklich klasse aus. (Könnt ihr unter Referenzen sehen).

 

Ist der Hintergrund der Bar gar nicht tragbar, so könnt ihr im Baumarkt zum Beispiel eine große MDF Platte kaufen und diese weiß anstreichen. (Siehe Referenzen).

 

Candy Bar selber machen Tipps Schaufel Tütchen

Candy Bar selber machen Etagere

 

Dann braucht ihr eine passende Tischdecke und wenn ihr mögt einen farbigen Tischläufer. Diesen könnt ihr zum Beispiel mittig von vorne nach hinten runterhängen lassen. Oder ihr legt ihn auf die Länge des Tisches.


 

 

Nun die Podeste. In meinen vorherigen Blog Einträgen könnt ihr nachlesen wie ihr diese selbst bauen könnt. Podeste für die Bonbongläser sind das A und O. Denn so bringt ihr Abwechslung in das Gesamtbild.

Candy Bar selber machen Tipps Set Box

Candy Bar

 

Diese Dinge sind die absoluten Basics:

 Tisch

 Tischdecke

 Bonbongläser

 Schaufeln

 Podeste

 Um Abwechslung in die Bar zu bekommen:

 Etagere

 Glashauben

 Platten aus Glas mit Fuß

 Keramikplatten

 Nun wollt ihr eure Bar schmücken:

 Pom Poms oder Fächer

 Girlande

Seidenband für die Gläser

 Bilderrahmen für ein Schild „Candy Bar“ oder auch Fotos

 Buttons um die Gläser zu beschriften

 Blumen und Vasen

 Tütchen für die Gäste

 Nicht zu vergessen die Süßigkeiten!

 

Sweet Table

 Weitere Platten und was ich persönlich für einen Sweet Table sehr wichtig finde: eine Erhöhung in der Mitte, das heißt in der Mitte der Bar steht zum Beispiel eine große Etagere oder eine Tortenplatte mit einem großen Fuß und darauf ein Kuchen oder eine Torte.

 Cup Cakes

Cake Pops

 Kuchen und Torte

 Muffins

 Kleine Kekse

 Und und und…

 

Und jetzt… schaut mal was ihr in meiner Box schon alles findet, inklusive Süßigkeiten aus dem Gummibärenland!

www.gummibaerenland.de Versandkostenfrei!

 

 

 

Candy Bar selbermachen Tipps Schaufel Etagere Süßigkeiten Bonbonglas Pom Pom Bilderrahmen

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hannah Caves (Freitag, 03 Februar 2017 16:48)


    This blog was... how do you say it? Relevant!! Finally I have found something which helped me. Many thanks!