Baue ein Podest für deine Bonbongläser

Candy Bar selbermachen Tipps und Tricks

Dekoration für deine Candy Bar

Wozu ein Podest?

Das Podest setzt dein Bonbonglas in Szene.

 

Schaffe verschiedene Höhen auf deiner Candy Bar und diese wirkt  vielfältiger, verspielter und somit noch interessanter.

Du kannst zum Beispiel Bücher nehmen und sie in Geschenkpapier einpacken. Das Geschenkpapier wählst Du in der Farbe deiner Wahl. Das Papier kann einfarbig und unauffällig oder knallig und bunt sein. Überlege Dir ob Du einen farbigen Akzent setzen möchtest. Dann wählst du buntes oder ganz besonderes Geschenkpapier. Es gibt zum Beispiel Geschenkpapier, welches schwarz ist und das man mit Kreide beschriften kann.  Oder Du möchtest einfach nur eine zweite Ebene schaffen und nimmst unauffälliges Geschenkpapier. Probiere es einfach aus.

 

Du kannst auch Boxen aus Karton in die Dekoration mit aufnehmen. Ein Beispiel siehst Du auf dem Foto ganz unten. Oder überlege Dir selbst was Du gerne in die Bar integrieren möchtest. Von Kisten, alten Weinkisten, Kartons, kleinen Regalen bis zu Baumstämmen ist alles möglich. Die Dekorationsgegenstände und Podeste hängen auch von deiner Stilrichtung der Candy Bar ab.

 

Eine Etagere

Auch eine Etagere erfüllt einen besonderen Zweck und bringt Abwechslung auf den gedeckten Tisch. Deshalb findest Du in der Candy Bar Box eine schöne zweitstöckige Etagere aus Glas. Auf dieser kannst Du die Süßigkeiten besonders hübsch präsentieren. 

 

Tipp:

Eine unauffällige Alternative ist zum Beispiel eine durchsichtige oder weiße Auflaufform. Die hast Du sicher irgendwo in deinem Küchenschrank! Stelle Bonbongläser oder Blumen darauf und schon hast Du ein tolles Podest ohne Aufwand oder Kosten . Zur Fixierung der Bonbongläser kannst du zum Beispiel kleine Streifen doppelseitiges Klebeband benutzen. So verrutschen die Gläser nicht, wenn man etwas herausnimmt. Schließlich soll es keine wackelige Angelegenheit werden.

 

Nun hast Du schon einige Inspirationen, wie Du deine Candy Bar aufpimpen kannst. Nach dem Motto viel hilft viel, kreierst Du deine ganz individuelle Bar, die deine Gäste beeindrucken wird. Durchsuche einfach mal dein Wohnzimmer, Arbeitszimmer oder die Küche und schaue nach Gegenständen, die sich in die Bar integrieren lassen. Trau dich und sei kreativ.

 

Candy Bar selbermachen Tipps Tricks Bonbongläser

Entdeckst Du die Auflaufform?

Candy Bar selber machen Tipps und Tricks Bonbongläser Etagere Süßigkeiten Candy Bar Set Geburtstag
Candy Bar Vintage selbermachen Weinkiste selber machen Etagere Tipps Beispiele Geburtstag Hochzeit

Kommentar schreiben

Kommentare: 0